Angebote zu "Jahrhunderts" (581 Treffer)

Kategorien

Shops

Führung - Die Musikmaschine des Salomon de Caus
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Klingende, lustige Automaten mit bewegten Figuren galten seit jeher als Attraktion. Salomon de Caus, Ingenieur und Gartenarchitekt, ersann am Anfang des 17. Jahrhunderts in Heidelberg eine ?Musikmaschine? zum Vergnügen des fürstlichen Publikums. Von drei Wasserrädern getrieben, werden eine stiftwalzengesteuerte Orgel und eine bezaubernde Nymphenfigur in Bewegung gesetzt. Erleben Sie diese technische Meisterleistung in Aktion, lassen Sie sich in dem speziell dafür errichteten neuen Gebäude am Wirtschaftshof begeistern von dem Klangerlebnis und den sagenhaften Hintergründen!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Führung - Die Musikmaschine des Salomon de Caus
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Klingende, lustige Automaten mit bewegten Figuren galten seit jeher als Attraktion. Salomon de Caus, Ingenieur und Gartenarchitekt, ersann am Anfang des 17. Jahrhunderts in Heidelberg eine ?Musikmaschine? zum Vergnügen des fürstlichen Publikums. Von drei Wasserrädern getrieben, werden eine stiftwalzengesteuerte Orgel und eine bezaubernde Nymphenfigur in Bewegung gesetzt. Erleben Sie diese technische Meisterleistung in Aktion, lassen Sie sich in dem speziell dafür errichteten neuen Gebäude am Wirtschaftshof begeistern von dem Klangerlebnis und den sagenhaften Hintergründen!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Führung - Die Musikmaschine des Salomon de Caus
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Klingende, lustige Automaten mit bewegten Figuren galten seit jeher als Attraktion. Salomon de Caus, Ingenieur und Gartenarchitekt, ersann am Anfang des 17. Jahrhunderts in Heidelberg eine ?Musikmaschine? zum Vergnügen des fürstlichen Publikums. Von drei Wasserrädern getrieben, werden eine stiftwalzengesteuerte Orgel und eine bezaubernde Nymphenfigur in Bewegung gesetzt. Erleben Sie diese technische Meisterleistung in Aktion, lassen Sie sich in dem speziell dafür errichteten neuen Gebäude am Wirtschaftshof begeistern von dem Klangerlebnis und den sagenhaften Hintergründen!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Führung - Die Musikmaschine des Salomon de Caus
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Klingende, lustige Automaten mit bewegten Figuren galten seit jeher als Attraktion. Salomon de Caus, Ingenieur und Gartenarchitekt, ersann am Anfang des 17. Jahrhunderts in Heidelberg eine ?Musikmaschine? zum Vergnügen des fürstlichen Publikums. Von drei Wasserrädern getrieben, werden eine stiftwalzengesteuerte Orgel und eine bezaubernde Nymphenfigur in Bewegung gesetzt. Erleben Sie diese technische Meisterleistung in Aktion, lassen Sie sich in dem speziell dafür errichteten neuen Gebäude am Wirtschaftshof begeistern von dem Klangerlebnis und den sagenhaften Hintergründen!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Führung - Die Musikmaschine des Salomon de Caus
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Klingende, lustige Automaten mit bewegten Figuren galten seit jeher als Attraktion. Salomon de Caus, Ingenieur und Gartenarchitekt, ersann am Anfang des 17. Jahrhunderts in Heidelberg eine ?Musikmaschine? zum Vergnügen des fürstlichen Publikums. Von drei Wasserrädern getrieben, werden eine stiftwalzengesteuerte Orgel und eine bezaubernde Nymphenfigur in Bewegung gesetzt. Erleben Sie diese technische Meisterleistung in Aktion, lassen Sie sich in dem speziell dafür errichteten neuen Gebäude am Wirtschaftshof begeistern von dem Klangerlebnis und den sagenhaften Hintergründen!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Joachim Wich - Der Kampf mit dem Vater
6,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Francisco de Goyas berühmtes Bild, das den Vatergott Kronos als kannibalischen Aggressor zeigt, kommentierte Kafka lakonisch: ?Kronos, der seine Söhne auffraß ? der ehrlichste Vater.?Die expressionistische Dichtergeneration hat zu Beginn des 20. Jahrhunderts den Kampf gegen den Vater als notwendige Revolte gegen das Patriarchat aktualisiert und in zahlreichen Werken als Kampf auf Leben und Tod zelebriert. Doch keinem dieser Autoren gelang es wie Kafka, diesen Kampf so mit magisch-suggestiven Handlungsbildern aufzuladen, dass wichtige Erkenntnisse der zeitgenössischen Tiefenpsychologie überzeugend veranschaulicht wurden.Dr. Joachim Wich hat während seiner langjährigen Lehrtätigkeit an der Universität Heidelberg seine besondere Aufmerksamkeit darauf gelegt, wie seine internationale studentische Hörerschaft auf die Lektüre von Kafkas Texten reagiert.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub am Schlosspark Schwetzingen in Top-L...
89,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen Freuen Sie sich auf einen erholsamen Kurzurlaub in der Metropolregion Rhein-Neckar. Das ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen liegt in der charmanten Stadt Schwetzingen nur 10 km von Heidelberg und 15 km von Mannheim entfernt. In nur wenigen Schritten erreichen Sie das imposante Schloss Schwetzingen mit seiner Gartenanlage. Das ACHAT Comfort Hotel bietet Ihnen helle Zimmer mit freundlichen Farben. Sie schlafen im gemütlichen Doppelzimmer mit Schreibtisch, kostenlosem W-LAN und Bad mit Badewanne und Föhn. Genießen Sie ein ausgiebiges Schlemmer-Frühstück am Morgen und entdecken Sie im Anschluss das breite Angebot in und um Schwetzingen. Das Hotelrestaurant "No6 Steaks & more" serviert internationale und saisonale Gerichte und leckere Tagesangebote. Am Abend können Sie in der Lobbybar bei einem Drink den Tag ausklingen lassen. Entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten in der Metropolregion Rhein-Neckar Das sicher größte Highlight der Stadt Schwetzingen ist das barocke Schloss mit seiner Parkanlage. Bestaunen Sie die Gartenkunst und die kunstvollen Bauten wie die Rote Moschee im Schlossgarten, die Ende des 18. Jahrhunderts als Zeichen der Toleranz gegenüber allen Religionen und Kulturen der Welt gebaut wurde. Das ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen befindet sich nur wenige Schritte vom Schlosspark entfernt. In unmittelbarer Nähe beginnt die Innenstadt Schwetzingens mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés. Nutzen Sie auch die Top-Lage der Stadt für spannende Tagesausflüge. Nur 10 km von Schwetzingen entfernt liegt die historische Universitätsstadt Heidelberg mit dem berühmten Schloss und unzähligen weiteren Sehenswürdigkeiten. Die Stadt Mannheim erreichen Sie nach 15 km Fahrt und auch Speyer, mit dem 1061 geweihten prächtigen Dom, ist einen Besuch wert.

Anbieter: Animod
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub am Schlosspark Schwetzingen in Top-L...
159,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen Freuen Sie sich auf einen erholsamen Kurzurlaub in der Metropolregion Rhein-Neckar. Das ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen liegt in der charmanten Stadt Schwetzingen nur 10 km von Heidelberg und 15 km von Mannheim entfernt. In nur wenigen Schritten erreichen Sie das imposante Schloss Schwetzingen mit seiner Gartenanlage. Das ACHAT Comfort Hotel bietet Ihnen helle Zimmer mit freundlichen Farben. Sie schlafen im gemütlichen Doppelzimmer mit Schreibtisch, kostenlosem W-LAN und Bad mit Badewanne und Föhn. Genießen Sie ein ausgiebiges Schlemmer-Frühstück am Morgen und entdecken Sie im Anschluss das breite Angebot in und um Schwetzingen. Das Hotelrestaurant "No6 Steaks & more" serviert internationale und saisonale Gerichte und leckere Tagesangebote. Am Abend können Sie in der Lobbybar bei einem Drink den Tag ausklingen lassen. Entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten in der Metropolregion Rhein-Neckar Das sicher größte Highlight der Stadt Schwetzingen ist das barocke Schloss mit seiner Parkanlage. Bestaunen Sie die Gartenkunst und die kunstvollen Bauten wie die Rote Moschee im Schlossgarten, die Ende des 18. Jahrhunderts als Zeichen der Toleranz gegenüber allen Religionen und Kulturen der Welt gebaut wurde. Das ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen befindet sich nur wenige Schritte vom Schlosspark entfernt. In unmittelbarer Nähe beginnt die Innenstadt Schwetzingens mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés. Nutzen Sie auch die Top-Lage der Stadt für spannende Tagesausflüge. Nur 10 km von Schwetzingen entfernt liegt die historische Universitätsstadt Heidelberg mit dem berühmten Schloss und unzähligen weiteren Sehenswürdigkeiten. Die Stadt Mannheim erreichen Sie nach 15 km Fahrt und auch Speyer, mit dem 1061 geweihten prächtigen Dom, ist einen Besuch wert.

Anbieter: Animod
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub am Schlosspark Schwetzingen in Top-L...
219,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen Freuen Sie sich auf einen erholsamen Kurzurlaub in der Metropolregion Rhein-Neckar. Das ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen liegt in der charmanten Stadt Schwetzingen nur 10 km von Heidelberg und 15 km von Mannheim entfernt. In nur wenigen Schritten erreichen Sie das imposante Schloss Schwetzingen mit seiner Gartenanlage. Das ACHAT Comfort Hotel bietet Ihnen helle Zimmer mit freundlichen Farben. Sie schlafen im gemütlichen Doppelzimmer mit Schreibtisch, kostenlosem W-LAN und Bad mit Badewanne und Föhn. Genießen Sie ein ausgiebiges Schlemmer-Frühstück am Morgen und entdecken Sie im Anschluss das breite Angebot in und um Schwetzingen. Das Hotelrestaurant "No6 Steaks & more" serviert internationale und saisonale Gerichte und leckere Tagesangebote. Am Abend können Sie in der Lobbybar bei einem Drink den Tag ausklingen lassen. Entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten in der Metropolregion Rhein-Neckar Das sicher größte Highlight der Stadt Schwetzingen ist das barocke Schloss mit seiner Parkanlage. Bestaunen Sie die Gartenkunst und die kunstvollen Bauten wie die Rote Moschee im Schlossgarten, die Ende des 18. Jahrhunderts als Zeichen der Toleranz gegenüber allen Religionen und Kulturen der Welt gebaut wurde. Das ACHAT Comfort Heidelberg/Schwetzingen befindet sich nur wenige Schritte vom Schlosspark entfernt. In unmittelbarer Nähe beginnt die Innenstadt Schwetzingens mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés. Nutzen Sie auch die Top-Lage der Stadt für spannende Tagesausflüge. Nur 10 km von Schwetzingen entfernt liegt die historische Universitätsstadt Heidelberg mit dem berühmten Schloss und unzähligen weiteren Sehenswürdigkeiten. Die Stadt Mannheim erreichen Sie nach 15 km Fahrt und auch Speyer, mit dem 1061 geweihten prächtigen Dom, ist einen Besuch wert.

Anbieter: Animod
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot